Schnellschach zum Saisonauftakt

Vergangenen Sonntag sind ja bereits drei unserer Mannschaften in die neue Saison 2017/18 gestartet, ein etwas ausführlicherer Spielbericht folgt noch. Die Ergebnisse hier nur ganz knapp: Unsere Zweite verliert gegen Hansa III mit 3:5, und im vereinsinternen Bezirksklassenduell setzte sich die Dritte mit 5,5:2,5 gegen unsere Vierte durch. Sicherlich wird die eine oder andere Partie noch Gesprächsstoff für den nächsten Vereinsabend liefern, nebenbei können aber auch frische Partien produziert werden. Geplant ist nämlich ein siebenrundiges Schnellschachturnier mit 15-Minuten-Partien nach Schweizer System. Start soll am 7. September um 19 Uhr sein, ein Startgeld wird nicht erhoben.

Additional information