Pokalfinale entschieden

Auf sozusagen neutralem Boden, im Nachbarschaftstreff Althoffblock, trafen sich am Montag die beiden Finalisten in unserem Vereinspokalturnier, um in der eigentlich schon für den 9. März angesetzten Begegnung den Pokalsieger 2017 auszuspielen. Doch in der regulären Partie konnte sich weder Hajo Sonntag noch Titelverteidiger Bernd Brendemühl durchsetzen, sodass wie schon im Jahr zuvor die Entscheidung im Blitzen fallen musste. Hier konnte sich Bernd mit 2:0 sicher durchsetzen und sich somit zum wiederholten Mal in die Siegerchronik eintragen, herzlichen Glückwunsch!

Vereinsemblem FS 98

Pokalsieger 2017

Bernd Brendemühl

 

 

Pokal 2017 Runde 3 (Halbfinale)

Bernd Brendemühl konnte seinen Titel verteidigen! Herzliche Gratulation.
Es bedurfte allerdings des Blitzentscheids, um den Vizemeister zu schlagen. Auch Joachim zu seinem Erfolg meine Gratulation!

Die Farbauslosung zur Finalrunde am Donnerstag, d. 2.3.2017 ergab, dass Joachim mit den weißen Steinen spielt.
Die Spieler einigen sich auf einen Ersatztermin!

Die Auslosung der 3. Runde wie es SwissChess "befiehlt"
Lässt keine manuelle Änderung mehr zu - glaube ich also!
Vermute das Remis von Igor in der ersten Runde (1 1/2 Punkte) und der dadurch notwendige Blitzentscheid spielen eine gewichtige Rolle!?

Paarungsliste der 3. Runde  
TischTNrTeilnehmerTitePunkte-TNrTeilnehmerTitePunkteErgebnisAt
1 3. Brendemühl,Bernd   (2) - 1. Khess,Igor   (1½) 1 - 0  
2 5. Sonntag,Hans-Joa   (2) - 4. Jost,Udo   (2) 1 - 0  

Pokal 2017 Runde 2 (Viertelfinale)

Die "Auslosung" der 2.Runde.
Da bei Berücksichtigung der Farbverteilung aus der ersten Runde alle Freilose weiß bekommen hätten, habe ich die Farbverteilung für alle Paarungen bis auf Brett 1 ignoriert.

Es stellte sich heraus, dass keine Nachspielpartie erforderlich ist, um auf 8 Teilnehmer in der zweiten Runde zu kommen, da Helmut Pauli zurückgezogen hat.
Da bereits am 6.2.2017 die Einzelmeisterschaft beginnt, bleibt keine Zeit für ein Turnier der Ausgeschiedenen!
Selbst die Finalrunde wurde ja schon auf einen Termin nach den EM verschoben (Finale am 02.03.17). Danach beginnen die Vereinsmeisterschaften.

 

Paarungsliste der 2. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte - TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 6. Schulz-Runge,Mic   (1) - 1. Khess,Igor   (½) 0 - 1  
2 7. Rauschenbusch,Ud   (1) - 3. Brendemühl,Bernd   (1) 0 - 1  
3 4. Jost,Udo   (1) - 8. Dieckmann,Rudolf   (1) 1 - 0  
4 10. Schläger,Reiner   (1) - 5. Sonntag,Hans-Joa   (1) 0 - 1  

Pokal 2017 Runde 1

Paarungsliste der 1. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte - TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 1. Khess,Igor   () - 9. Link,Werner,Dr.   () 1/2 - 1/2 Blitz: 2 - 0
2 10. Schläger,Reiner   () - 2. Grube,Jörg   () 1 - 0  
3 4. Jost,Udo   () - 11. Röll,Uwe   () 1 - 0  
4 12. Wangrin,Stefan A   () - 6. Schulz-Runge,Mic   () 0 - 1  
5 7. Rauschenbusch,Ud   () - 13. Algahwi, Abdulla   () 1 - 0  

Pokal 2017 Teilnehmer

Teilnehmerliste: (Sortiert nach Spielernummer)
TlnNr Teilnehmer Titel TWZ Attr Verein/Ort Land Geburt
1. Khess,Igor   1937   FS Dortmund UKR 1985
2. Grube,Jörg   1892 * FS Dortmund GER 1971
3. Brendemühl,Bernd   1849   FS Dortmund GER 1978
4. Jost,Udo   1835   FS Dortmund GER 1949
5. Sonntag,Hans-Joachim   1756   FS Dortmund GER 1954
6. Schulz-Runge,Michael   1664   FS Dortmund GER 1964
7. Rauschenbusch,Udo   1661   FS Dortmund GER 1956
8. Dieckmann,Rudolf   1575   FS Dortmund GER 1952
9. Link,Werner,Dr.   1487 * FS Dortmund GER 1962
10. Schläger,Reiner   1371   FS Dortmund GER 1965
11. Röll,Uwe   1340 * FS Dortmund GER 1957
12. Wangrin,Stefan Alfon   1242 * FS Dortmund GER 1961
13. Algahwi, Abdulla   1200 * FS Dortmund